Innovation ist die praktische Umsetzung von Ideen in neue Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Systeme und soziale Interaktionen.

 

IT Innovation – Digitale Innovation – Die IT Welt von morgen

Im Bereich digitale Information und Telekommunikation herrscht ein steter Wandel. Ständig kleinere und bedeutende Revolutionen, insgesamt aber radikale Änderungen in der IT seit 20 Jahren. Immer am Ball heißt die Devise: In unserem IT-Dienstleistungsumfeld sind es neue Betriebssysteme, der Wandel von Windows 95 zu Windows 10 und Windows NT zu Server 2016, neue Branchenlösungen, Trojaner- und Virenbedrohungen, Virtualisierung, Fernwartung, Managed Services und Cloud Computing, aber auch das Auto schlägt per Navigationssystem und Satellit eine Alternativstrecke vor, die vorletzte Flasche Wasser meldet sich automatisch und ein Knopfdruck löst eine Bestellung für den Nachschub aus, CarSharing, virtuelle Fahrgemeinschaften, das Internet der Dinge, Cyber-Physical-Systems, Machine-to-Machine-Kommunikation (m2m), offene, vernetzte Systeme, die Daten aus der Umgebung erfassen und netzbasierten Diensten zur Verfügung stellen. Branchen werden neu definiert, neue Märkte entstehen.

 

smart, m2m, RFID, LTE, IPv6 und Co. – Definitionen aus dem Internet der Dinge

Es entstehen aber auch neue Definitionen und Begriffe, die später selbstverständlich oder aber auch ganz schnell wieder in Vergessenheit geraten könnten ... RFID, Chips für berührungslosen Datenaustausch, m2m und Car2Car wenn Gegenstände miteinander kommunizieren, Industrie 4.0, Smart Factory (Intelligente Fabrik) für Maschinenkommunikation, IPv6 als modernes Internetprotokoll für steigende Gerätezahlen, LTE als hochleistungsfähiges Breitbandnetz für schnellen Datenaustausch. Das englische Wort "smart" steht für gewitzt, schlau, klug.

Die Aufgaben für die IT Innovation sind komplex, Technologien müssen aufeinander abgestimmt und verknüpft werden, verschiedene technische Standards müssen miteinander verbunden und ein funktionierendes Netzwerk aufgebaut werden, die vernetzte Zukunft. Der Austausch von Daten wird immer umfangreicher und stellt hohe Ansprüche an die Geschwindigkeit und Qualität der Kommunikation. Leistungsfähigere Netze mit größeren Bandbreiten wurden geschaffen und sind weiterhin erforderlich, der LTE-Netzausbau wird vorangetrieben.

Smartphone, Smart Living, Smart Home, Smart Grid, viele neue Begriffe des Internets der Dinge. Im Deutschen sagen wir intelligentes Wohnen, intelligente Stromnetze.

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv