Netzwerk installieren, Rechnernetz Installation

Netzwerk installieren und einrichten:
IT, EDV & Server für die zuverlässige Datenverarbeitung

Ein schnelles, fehlerfreies, sicheres und zuverlässiges Netzwerk unterstützt Ihre Betriebsabläufe. Wir installieren Netzwerke für kleine und mittlere Unternehmen in allen Branchen. Wenn Sie einen leistungsstarken Server benötigen, damit Ihre Mitarbeiter effektiv in einem IT-Netzwerk zusammenarbeiten, sind wir der richtige Ansprechpartner und IT-Partner für Beratung, Dienstleistungen und Netzwerk einrichten.

 

  1. Netzwerk installieren und einrichten:
    IT, EDV & Server für die zuverlässige Datenverarbeitung
    1. Rechnernetz zur gemeinsamen Nutzung der Ressourcen
      1. Leistungsstarke Server zur effektiven Zusammenarbeit
      2. Mit einem Computernetzwerk die volle Leistung für Ihr Business nutzen
      3. Die erfolgreiche Installation ist Voraussetzung für den reibungslosen Betrieb vieler Computerprogramme
      4. Die Installation der Domäne und des Domänencontrollers muss mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden
      5. Server sind das Herzstück eines Netzwerks
    2. Netzwerkinstallationsservice und Einrichten einer Client-/Serverlösung
      1. Die Einrichtung einer Client-Serverlösung ist komplizierter als ein Heim-Netzwerk
      2. Vor dem LAN-Netzwerk implementieren steht das planen
      3. Die Auswahl des passenden Servers und der Komponenten ist wichtig 
      4. Anwendungen, Freigaben, Dateien und Peripherie im IT-Netzwerk verwenden
      5. Wegweiser zum Schutz der Informationstechnik und der Daten
      6. Was ist ein Datennetzwerk?
      7. Möchten Sie Ihre vorhandene IT-Infrastruktur erweitern oder modernisieren?
    3. Tipps für die richtige Netzwerk-Lösung
      1. Unsere Netzwerk-Services sind vielseitig und individuell
      2. Netzwerksupport, Unterstützung durch Netzwerktechniker
    4. Netzwerk-Einrichtung - leistungsfähige IT-Infrastruktur und stabiles Rechnernetz
    5. Computernetzwerk einrichten - Volle Power für Ihr Geschäft.
      1. Ein Rechnernetz ist eine Kombination verschiedener technischer, unabhängiger elektronischer Systeme
      2. Ein Server ist der oder Hauptrechner im Rechnernetz
      3. Die meisten Softwarelösungen benötigen als Betriebssystem Microsoft Windows Server
      4. Die Hardware muss schnell sein, aber gleichzeitig zuverlässig arbeiten und lange durchhalten
      5. Investitionsschutz: IT-Dienstleister - dein Freund und Helfer
    6. Die richtige Netzwerklösung
      1. Netzwerkeinrichtung - vielseitig und individuell ganz nach Ihren Bedürfnissen
      2. Mit Informationssicherheit die Schutzziele Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität sicherstellen
      3. Reibungsloser IT-Betrieb mit IT-Service, IT-Wartung und IT-Support
      4. Der Serverschrank ist das Kernelement der IT-Sicherheit
      5. Patchfeld zum Anschluss der Kabel im Haus
      6. Router für die sichere Verbindung und Datenübertragung
      7. Smart Home installieren
      8. Benötigen Sie ein zuverlässiges LAN-Netzwerk? Wir richten es gerne ein

 

Profitieren Sie von unserem Wissen, Know-how und Erfahrung. Wir leisten Netzwerkberatung, Netzwerklieferung, Netzwerkinstallation, Netzwerkwartung, Netzwerksupport. Wir analysieren und beseitigen Probleme sowie Schwachstellen und bieten Ihnen EDV-Konzepte und IT-Lösungen.

 

Rechnernetz zur gemeinsamen Nutzung der Ressourcen

Das Ziel eines Rechnernetzes ist z. B. die gemeinsame Nutzung von Ressourcen wie Netzwerkdrucker, Server, Dateien und Datenbanken. Es bietet die Fähigkeit zur zentralen Verwaltung von Netzwerkgeräten, Netzwerkbenutzern, deren Autorisierung und Daten. Der schnelle, fehlerfreie und sichere Betrieb eines Netzwerks unterstützt die betrieblichen Prozesse. Wir errichten Netze für kleine und mittlere Unternehmen in allen Branchen.

 

Leistungsstarke Server zur effektiven Zusammenarbeit

Benötigen Sie einen leistungsstarken Server, damit Ihre Mitarbeiter effektiv in einem IT-Netzwerk zusammenarbeiten? Dann sind wir der richtige Ansprechpartner und Partner für Beratung, Beschaffung und Dienstleistungen.

Netzwerk installieren, Server Installation

Der Server ist das zentrale Gerät eines Netzwerks und übernimmt die Datenverarbeitung. Der Server, Zentralcomputer oder Hauptcomputer in einem Computernetzwerk ist der Rechner, der Informationen, Dienste, Systemprogramme, Anwendungen usw. an andere verbundene Computer (wie Workstation-Computer oder Terminals) zur Verfügung stellt. Er basiert auf zuverlässiger Hardware und Software, die schnell und gesichert ist, aber auch lange und zuverlässig bleibt. Wir beraten, planen, kaufen, installieren, konfigurieren, warten und unterstützen Sie gerne für diese wichtige Komponente Ihres Computernetzwerks. In einer Netzwerkinstallation werden die Workstations als Clients und der Zentralrechner als Server des Netzwerkes bezeichnet. Wir bieten umfangreiche IT-Dienstleistungen, lassen Sie uns Ihr Netzwerk installieren.

 

Mit einem Computernetzwerk die volle Leistung für Ihr Business nutzen

Beim Installieren von Software wird ein neues Programm oder eine neue Version eines Programms auf einen Rechner (Sever, Computer) kopiert und konfiguriert. Dieser Prozess wird normalerweise vom Installationsprogramm implementiert. Unter dem Windows-Betriebssystem wird dieser Vorgang auch als Setup bezeichnet. "Setup" lässt sich aus dem englischen mit "Aufbau" oder " Konfiguration" übersetzen, daher wird die Serverinstallation auch als "Aufsetzen" bezeichnet.

 

Die erfolgreiche Installation ist Voraussetzung für den reibungslosen Betrieb vieler Computerprogramme

Eine erfolgreiche Installation ist eine Voraussetzung für den reibungslosen Betrieb vieler Computerprogramme. Je umfangreicher das Programm ist, desto größer ist das Fehlerrisiko während des Installationsprozesses. Wenn die Installation auch nur teilweise fehlschlägt, ist das Programm wahrscheinlich nicht fehlerfrei verfügbar. Der Begriff Deinstallation beschreibt den umgekehrten Prozess, das Entfernen von Software.

 

Die Installation der Domäne und des Domänencontrollers muss mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden

Active Directory (AD) ist die Basis für einen stabilen Betrieb in Windows-Netzwerken. Damit das Netzwerk optimal funktioniert, muss die Installation der Domäne und des Domänencontrollers mit besonderer Sorgfalt durchgeführt werden. Wir kennen die wichtigsten Schritte bei der Konfiguration neuer Domänencontroller oder Migration bestehender DCs und die Fallstricke bei der Konfiguration des Netzwerks.

 

Server sind das Herzstück eines Netzwerks

Die Anforderungen an ein IT-Netzwerk variieren je nach Größe, Typ und Branche eines Unternehmens. Für das Internet sind ein Router und ein Switch erforderlich. Server sind das Herzstück eines Netzwerks. Andere Geräte sind Speicher- oder WLAN-Zugangspunkte. Wir beraten Sie und stellen sicher, dass die richtigen Netzwerkkomponenten verwendet werden, um das Rechnernetz zu konfigurieren, verschiedene IT-Geräte miteinander zu verbinden, Software und Anwendungen zu implementieren, E-Mails, Freigaben und Berechtigungen für Informationen und Drucker zu konfigurieren.

 

Netzwerkinstallationsservice und Einrichten einer Client-/Serverlösung

Wir bieten einen kompetenten Netzwerkservice für Büros, Handels- und Handwerksbetriebe, kleine bis mittelständische Unternehmen aller Branchen im Großraum Hamburg. Wir stehen seit über 20 Jahren für die kompetente und zuverlässige Betreuung von Firmennetzwerken und langjährige Kundenbeziehungen. Profitieren Sie von unserem Wissen und Know-how. Wir analysieren und beseitigen Probleme sowie Schwachstellen und bieten Ihnen EDV-Konzepte und IT-Lösungen, effizient und professionell.

 

Die Einrichtung einer Client-Serverlösung ist komplizierter als ein Heim-Netzwerk

Ein Firmennetzwerk sollte von einem Fachmann implementiert, eingerichtet und gewartet werden. Es geht hier schließlich um mehr als in einem Heimnetzwerk. Die Einrichtung einer Client-/Serverlösung ist komplizierter. Wenn es um die Einrichtung einer IT-Infrastruktur geht, vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrungen. Wir richten Netzwerke für Unternehmen im Großraum Hamburg ein.

 

Vor dem LAN-Netzwerk implementieren steht das planen

Jeder von uns nutzt tagtäglich Netzwerke. Ein LAN-Netzwerk ist das Internet, das alle Server, Computer, PCs, Pads, Smartphones der Welt zum unglaublich großen Rechnerverbund vernetzt. Vor dem Rechnernetz einrichten steht die Planung und eine Bestandsaufnahme. Welche Geräte sind vorhanden? Wie und wer soll auf welche Dateien und Anwendungen zugreifen? Wenn bereits ein moderner Router installiert ist, stehen schon einige technischen Details wie der IP-Adresskreis und Gateway fest und die IP-Adressen für die Geräte im IT-Netzwerk werden vom DHCP-Protokoll des Routers vergeben.

 

Netzwerk installieren und einrichten

 

Die Auswahl des passenden Servers und der Komponenten ist wichtig 

Im Firmennetzwerk sind Kabelverbindungen schneller und verlässlicher als WLAN-Verbindungen, daher ist es ratsam, die Arbeitsplätze mit der zentralen IT-Infrastruktur per LAN anzubinden (Gigabit Ethernet Anschlüsse). Die Auswahl des passenden Servers ist wichtig. Ein Server für ein Unternehmen oder eine Abteilung mit etwa 50 Mitarbeitern kann sehr schnell den Preis eines Mittelklassewagens erreichen. Hier sollte aber auch unbedingt auf die geplante Firmenentwicklung der nächsten fünf Jahre geschaut werden, damit der Server keinesfalls nach einem Jahr schon am Limit ist, weil er nicht ausreichend leistungsstark ist. Wenn der Server mit dem Betriebssystem Windows Server, Active Directory (AD), DNS, Domäne, DHCP, Benutzer, Freigaben und Rechten installiert und konfiguriert ist und alle Geräte mit dem Server im Computernetzwerk verbunden sind, müssen die Arbeitsplätze nutzbar eingerichtet werden.

 

Anwendungen, Freigaben, Dateien und Peripherie im IT-Netzwerk verwenden

Dafür werden sie in die Domäne gehoben. Damit die Clients (PCs) über ein IT-Netzwerk mit dem Server kommunizieren, müssen die Rechner die gleiche Sprache sprechen. Künftig muss sich jeder Mitarbeiter mit Benutzername und Kennwort anmelden. Danach lassen sich Anwendungen, Netzwerk-Freigaben, Informationen und Drucker verwenden. Auf das ITK-Netzwerk muss sich ein Unternehmen verlassen. Server laufen Tag und Nacht, die Anwendungen und Daten sind stets verfügbar, sind aber Risiken und Gefahren verschiedenster Art und Weise ausgesetzt. Daher sind einige Dinge für die IT-Sicherheit zu beachten, die zumindest einen Basisschutz gewährleisten.

 

Wegweiser zum Schutz der Informationstechnik und der Daten

Als Empfehlung und Wegweiser zum Schutz der Informationstechnik und der Dateien sollten die IT-Grundschutz Kataloge vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) herangezogen werden. IT-Sicherheit beginnt mit dem Serverschrank, Firewall, Datensicherung und Virenschutz sowie vielen wichtigen Einstellungen des Servers und der Geräte sowie Verhaltensregeln der Mitarbeiter (Sensibilisierung) und regelmäßiger Wartung. Die Sicherheit sollte aber auch nicht übertrieben werden, ansonsten ist ein Arbeiten kaum noch möglich.

 

Was ist ein Datennetzwerk?

Wenn Sie mit mehreren Computern, Laptops, Notebooks und Mobilgeräten aus auf gemeinsam genutzte Daten und Geräte wie Drucker zugreifen möchten, müssen diese als Rechnernetz verbunden sein. Die einzelnen Netzwerkkomponenten kommunizieren miteinander über einen Switch. Die Verkabelung mit einem CAT-7-Kabel wird als Ethernet-Verkabelung bezeichnet. Moderne Netzwerke verwenden Glasfaserkabel (LWL). Ein Rechnernetz kann verkabelt oder drahtlos (WLAN) oder kombiniert sein. LAN ist die Abkürzung von "Local Area Network". Die anzuschließenden PCs, Geräte und Drucker müssen über eine Netzwerkschnittstelle verfügen. Alle Netzwerkkabel werden in Computernetzwerken mit der Sternstruktur installiert, d.h. sie werden im Gegensatz zu elektrischen Installationen an einer Stelle im Gebäude verbunden. Netzwerkeinstellungen und IP-Adressen müssen zugewiesen und übereinstimmen. Im "Netzwerk- und Freigabecenter" werden die Eigenschaften des Netzwerks oder der LAN-Verbindung über einen DHCP-Server automatisch geändert oder zugewiesen. Der Vorteil des Netzwerkdrucks besteht darin, dass nicht alle Benutzer einen eigenen Drucker benötigen. Dies spart Kosten und Aufwand für Konfiguration, Wartung und Instandhaltung. Voraussetzung für den Netzwerkdruck ist ein ordnungsgemäß installiertes ITK-Netzwerk. Zum Konfigurieren und Drucken eines Netzwerkdruckers werden Drucker lokal über USB an den PC angeschlossen und an das ITK-Netzwerk freigegeben, oder Drucker werden über LAN oder WLAN direkt mit dem Netz verbunden.

 

Möchten Sie Ihre vorhandene IT-Infrastruktur erweitern oder modernisieren?

Benötigen Sie einen neuen Server? Suchen Sie einen zuverlässigen Partner für Administration, IT-Wartung und IT-Support mit schneller Hilfe? Möchten Sie Ihre vorhandene IT-Infrastruktur erweitern oder modernisieren? Wir kümmern uns um Ihre Netzwerklösung, beraten, planen, beschaffen, implementieren, konfigurieren, migrieren, unterstützen, warten und supporten Computernetzwerke. Im Falle einer Fehlfunktion werden wir schnell reagieren. Wir bieten umfassenden sorgenfreien Schutz und Investitionsschutz für Ihre IT-Investition über Hotline, Fernwartung und Vor-Ort-Service, unabhängig vom Hersteller.

Tipps für die richtige Netzwerk-Lösung

  • Rechnernetz installieren, planen, beschaffen, einrichten,
  • Ausbau, Erweiterung und Optimierung,
  • Virtualisierung, Serverkapazitäten nachhaltig nutzen,
  • Verfügbarkeit, Ausfallsicherheit, IT-Sicherheit,
  • Cloud-Lösungen, Auslagerung, Colocation, Hybridlösungen,
  • IT-Sicherheit, VPN, Backup, Datensicherung, Virenschutz, Datenschutz,
  • Einrichtung von Arbeitsplätzen,
  • Einrichtung und Wartung von Servern,
  • Einrichtung von WLAN, EDV-Vernetzung,
  • IT-Support, Hotline, Fernwartung, Vor-Ort-Service,
  • Einrichtung Netzwerkdrucker,
  • Zentraler Dateizugriff,
  • Gemeinsamer Zugriff auf Emails, Kalender, Kontakte,
  • Patchpanel, Netzwerkkabel im Haus,
  • Switch, Kabel, WLAN und Zubehör,
  • Heimnetzwerk, Windows, DSL, Powerline, Artikel und Produkte,
  • Internet-Router, Lan-Kabel, Elektroinstallation,
  • Endgeräte finden und Einstellungen,
  • Test Ethernet, Kabel, Patchpanel, Switch, WLAN,
  • Einbindung von Home-Arbeitsplätzen, Smartphones und anderen mobilen Geräten.

Investieren Sie in ein gutes IT-Netzwerk. Sie investieren in die Zukunft Ihres Unternehmens.

Unsere Netzwerk-Services sind vielseitig und individuell

Ein Server kann eine Vielzahl von Aufgaben übernehmen, die über die Benutzerverwaltung und die Datenbereitstellung hinausgehen. Beispielsweise werden freigegebene E-Mails, Öffentliche Ordner, Kontakte, Kalender und Aufgaben über einen Exchange-Server verarbeitet. Sie benötigen eine Netzwerkinstallation als Basis. In der Informationstechnik (IT) reicht es normalerweise nicht aus, sie nur zu installieren. Stattdessen sind Wartung erforderlich, um das IT-System optimal zu nutzen. Diese Leistungen sind für unseren IT-Service selbstverständlich. Netz implementieren, erweitern, modernisieren, ob LAN, Verkabelung, Switches, Router, WLAN, Accesspoints, Windows Server, Fileserver, Mailserver, Backupserver, Anwendungsserver, Terminalserver, Druckserver, wir übernehmen für Sie die Planung, Beschaffung, Einrichtung und Konfiguration der benötigten Hardware und Software.
 

Netzwerksupport, Unterstützung durch Netzwerktechniker

Wir sind Ihr kompetenter IT-Dienstleister für Netzwerk- und Serverunterstützung. Vertrauen Sie dem IT-Support, um "Ihr Geschäft am Laufen zu halten". Server sind das Herzstück der zentralen IT-Infrastruktur. Wenn ein Server ausfällt, werden die Arbeitsprozesse gestoppt. Lass es nicht so weit kommen. Wir kümmern uns um Ihre IT-Infrastruktur, Server und PCs. Auf diese Weise werden Fehler rechtzeitig erkannt und behoben, bevor sie zum Problem werden. Netzwerktechniker kümmern sich mit Computernetzwerken (Hardware und Software). Wir planen, installieren und warten Computernetzwerke sowie Netzwerkgeräte wie Router, Switches und Rechner, die mit dem Netz verbunden sind. Netzwerktechniker sind IT-Experten mit der Ausbildung als Fachinformatiker für Systemintegration oder IT-Systemelektronik. Haben Sie ein technisches Problem? Benötigen Sie Hilfe und Beratung zu EDV und IT? Kann nicht auf den Server zugreifen, ein Computer funktioniert nicht mehr, fällt das System aus? PC-Probleme? Wir helfen bei der Netzwerkinstallation, Einrichtung, Konfiguration, Reparatur, Entfernung von Viren und Trojanern sowie bei Fehlermeldungen. Ist ein Rechner defekt? Kommen Sie nicht mehr ins Internet? E-Mails können nicht empfangen und gesendet werden? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen schnellen und kompetenten Netzwerksupport, IT-Service für kleine bis mittlere Unternehmen in allen Branchen. Mit uns erreichen Sie ein IT-Team und einen IT-Troubleshooter für Ihre Anliegen. Wir befreien Ihre Systeme von Störungen und sorgen für einen fehlerfreien Betrieb.

 

Netzwerk-Einrichtung - leistungsfähige IT-Infrastruktur und stabiles Rechnernetz

Netzwerk Einrichtung

Ein Rechnernetz ist ein Computernetzwerk, das normalerweise über eine Kabelverbindung (LAN) über eine kurze Distanz mit mehreren Computern kommuniziert. Informationen werden über ein LAN-Kabel (Twisted Pair), WLAN oder über ein optisches Kabel (LWL) übertragen. Ein Rechnernetz lässt sich verwenden, um viele verschiedene Geräte (z. B. Drucker, Server, NAS, DSL-Anschluss) in das LAN-Netzwerk zu integrieren und als Team gemeinsam zu verwenden.

Im Firmennetzwerk benötigen Sie zuverlässige und schnelle Hardware, die lange durchhält. Gerne übernehmen wir für Sie die Beschaffung, Netzwerkinstallation, Einrichtung, Wartung und den Support dieser wichtigen Komponenten Ihres Unternehmens. Netzwerkeinrichtung für eine leistungsfähige IT-Infrastruktur und ein stabiles Rechnernetz.

 

Computernetzwerk einrichten - Volle Power für Ihr Geschäft.

Netzwerk einrichten: Damit Ihre Mitarbeiter effektiv zusammenarbeiten, benötigen Sie eine leistungsfähige IT-Infrastruktur und ein Netzwerk (Rechnernetz) mit Server (Zentralrechner), Storage (Datenspeicher), Switch (Datenverteiler) oder NAS. Das Rechnernetz sorgt dafür, dass Ihre Daten zentral an einem Ort liegen und die Datensicherung verlässlich erstellt wird. In der Informationstechnik (IT) ist ein Server (Diener) ein Dienst, ein Computerprogramm oder Rechner, das im Rechnernetz Funktionen für andere Programme oder IT-Geräte ("Clients") bereitstellt. Diese Architektur wird als Client-Server-Modell bezeichnet.

Netzwerk einrichten Servereinrichtung

Ein Rechnernetz ist eine Kombination verschiedener technischer, unabhängiger elektronischer Systeme

Ein Computernetzwerk ist eine Kombination verschiedener technischer, unabhängiger elektronischer Systeme (Computer). Diese IT-Systeme ermöglichen es jedem Gerät, miteinander zu interagieren (Kommunikation). Das Ziel ist z. B. gemeinsame Nutzung von Hardware und Software Ressourcen wie Netzwerkdrucker, Server, Anwendungen, Dateien und Datenbanken. Die Fähigkeit zur zentralen Verwaltung von Netzwerkgeräten, Benutzern, deren Autorisierung und der Daten ist ebenfalls wichtig. Auch die direkte Kommunikation (Chat, VoIP-Telefonie usw.) zwischen Netzwerkbenutzern ist wichtig.

 

Ein Server ist der oder Hauptrechner im Rechnernetz

Als Server, Zentralcomputer, Hostcomputer oder Hauptrechner im Rechnernetz wird der Rechner im Computernetzwerk bezeichnet, auf dem die mit ihm verbundenen Clients (Business-PCs, Workstations, Computer oder Terminals) auf Programme, Anwendungen, Daten, Dienste, Systemprogramme usw. zugreifen. Das Serverbetriebssystem ist im Rechnernetz meist Microsoft Windows Server 2019.

 

Die meisten Softwarelösungen benötigen als Betriebssystem Microsoft Windows Server

Die meisten Business-Softwarelösungen und Branchenlösungen benötigen als Betriebssystem Microsoft Windows Server-Software, daher werden in IT-Infrastrukturen und IT-Netzwerk errichten meist Microsoft-Produkte verwendet. Der Microsoft Directory-Dienst Active Directory (AD) sollte im Rechnernetz verfügbar sein. So werden Benutzern Zugriffsbeschränkungen erteilt. Beispielsweise darf nicht jeder Benutzer jeden Ordner einsehen oder jede Datei ansehen, ändern oder löschen.

 

Die Hardware muss schnell sein, aber gleichzeitig zuverlässig arbeiten und lange durchhalten

Beim LAN-Netzwerk errichten kommt es auf zuverlässige Hardware an, die schnell ist und gleichzeitig lange durchhält. Gerne übernehmen wir für Sie die Beschaffung, Netzwerkinstallation, Einrichtung und den Support dieser wichtigen Komponenten Ihres Unternehmens.

 Netzwerk einrichten, installieren, Installation, IT Service, Dienstleistungen, Server,  Einrichtung.

Investitionsschutz: IT-Dienstleister - dein Freund und Helfer

Benötigen Sie ein Rechnernetz, einen neuen Server? Suchen Sie einen zuverlässigen Partner für Serverinstallation und Einrichtung? Möchten Sie Ihre vorhandene IT-Infrastruktur erweitern, optimieren oder modernisieren? Wir kümmern uns um Ihr Unternehmensnetzwerk, kaufen, konfigurieren, einrichten, migrieren und warten die Komponenten. Wenn eine Fehlfunktion auftritt, werden wir schnell reagieren. Rundum sorgenfreier Schutz Ihrer IT-Investition.

Die richtige Netzwerklösung

  • Neu-Installation: Planen, beschaffen, installieren und Rechnernetz konfigurieren.
  • Austausch, Ausbau und Erweiterung: Wir erfüllen Ihre Wünsche.
  • Virtualisierung: Mit Hyper-V sorgen wir dafür, dass Sie Ihre Serverkapazitäten nachhaltig nutzen.
  • Hochverfügbarkeit, Ausfall-Management: Berücksichtigung moderner IT-Sicherheit.

Investieren Sie in eine gute IT-Infrastruktur. Sie investieren damit in die Zukunft Ihres Unternehmens.

Netzwerkeinrichtung - vielseitig und individuell ganz nach Ihren Bedürfnissen

Ob Peer to peer im kleinen Computernetz oder mit einer großen Serverfarm. Ob Fileserver, Mailserver, Backupserver, Anwendungsserver, Terminalserver, Druckserver. Ob Verkabelung oder WLAN. Ob mobile Arbeitsplätze, Homeoffice oder mit mehreren Filialen, wir übernehmen für Sie die Planung, Beschaffung, Einrichtung, Systemadministration und Konfiguration der benötigten Hardware und Software. Dabei sollte beim Rechnernetz einrichten auch die Informationssicherheit (IT-Sicherheit) im Auge behalten werden.

 

Mit Informationssicherheit die Schutzziele Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität sicherstellen

Informationssicherheit wird verwendet, um die Attribute von Informationsverarbeitungs- und Speichersystemen (technisch oder nicht technisch) zu beschreiben, die Schutzziele Vertraulichkeit, Verfügbarkeit und Integrität sicherstellen. IT-Sicherheit kann Gefahren oder Bedrohungen verhindern, wirtschaftliche Verluste vermeiden und Risiken minimieren. Dazu gehören Firewall, VPN, USV, Datensicherung, Antivirenprogramm, Updates, RAID, Ausfallsicherheit, Zukunft, Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Betriebssystem, Notfallplan.

Reibungsloser IT-Betrieb mit IT-Service, IT-Wartung und IT-Support

Ausfälle im Geschäftsalltag bedeuten Zeitverlust und Kosten. Um dies zu verhindern oder wenn sich Fehler einschleichen alles schnellstmöglich wieder funktioniert, kümmern wir uns um Ihr Rechnernetz mit unserem IT-Support und IT-Services. Zu unserem IT-Service gehört auch, dass wir immer ein offenes Ohr für Ihre Wünsche haben und neue Ideen einfließen lassen.

  • Netzwerk-Service, IT-Betreuung, IT-Wartung.
  • LAN-Netzwerk konfigurieren, einrichten, betreuen, optimieren, warten, administrieren.
  • IT-Sicherheit, Informationssicherheit, Datensicherheit
  • IT-Service, IT-Dienstleistungen, IT-Beratung
  • Managed Services, IT-Support, Telefonischer Support, Fernwartung
  • IT-vor-Ort-Service in Hamburg und Umgebung

 

Der Serverschrank ist das Kernelement der IT-Sicherheit

IT-Schutz beginnt bei der physischen Sicherheit, dem Serverschrank oder 19-Zoll-Rack. Der Serverschrank ist ein wichtiger Bestandteil des Sicherheitskonzepts. So verhindern Unternehmen unbefugten physischen Zugriff auf die eigenen Informationen und schützen sensible IT-Komponenten und Zubehör vor korrosiven Gasen, Feuer und Rauch, Staub oder Wasser. Mit dem richtigen Serverschrank und Kabelmanagement für CAT5e, CAT6 Patchkabel und CAT 7 Netzwerkkabel sorgen Sie für ein hohes Maß an Sicherheit in Ihrer IT-Umgebung.

 

Patchfeld zum Anschluss der Kabel im Haus

Das Patchfeld wird auch als Patchpanel bezeichnet und ist das Verbindungselement der Kabel, das zur Verdrahtung und Patchen verwendet werden. Patchfelder werden verwendet, um komplexe Kabelstrukturen in Gebäuden aufzubauen. Das Patchfeld dient zum Verlegen von Kabeln einerseits und Cat5e und Cat6 Patchkabel andererseits. In Computernetzwerken bündeln Patchfelder Netzwerkinstallationskabel an zentraler Stelle. Das Patchfeld verfügt über mehrere Ports (Anschlüsse) für die "Verdrahtung" (Verbindung) der Verkabelung. Patchfelder sind in der Regel in den Größen 10" oder 19" für den Festeinbau in Netzwerkschränken oder Serverschränken erhältlich.

 

Router für die sichere Verbindung und Datenübertragung

Das Gerät, das Daten von einem Netzwerk in ein anderes überträgt, wird als "Router" bezeichnet. Damit der der Server oder PC mit externen Netzwerken kommunizieren und Informationen austauschen kann, wird ein Router benötigt. Sie werden hauptsächlich verwendet, um das Intranet mit dem Internet zu verbinden. Gigabit-Router eignen sich sehr gut für die schnelle Datenübertragung im Rechnernetz und Internet. Wenn Sie beispielsweise Ihren Computer mit dem Internet verbinden möchten, müssen Sie diesen Gerätetyp verwenden, der normalerweise auch über integrierte Sicherheitsmechanismen verfügt, wie z. B. eine Firewall, die schädliche Inhalte blockieren kann.

 

Smart Home installieren

Mit dem Smart Home kommunizieren und agieren die smarten IT-Geräte miteinander. Sie werden von einer Zentrale gesteuert. Vernetzte IT-Geräte übernehmen automatisch Arbeiten und Aufgaben im Haus. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine Haus, eine Wohnung, Betrieb, Büro, Kanzlei oder Praxis handelt.

 

Benötigen Sie ein zuverlässiges LAN-Netzwerk? Wir richten es gerne ein

 

Tags: Services, Netzwerk installieren, IT Netzwerk, Netzwerk-Service, Betreuung, Verfügbarkeit, Netzwerk einrichten, Technik, Grundschutz, DSL-Einrichtung, Zuverlässigkeit, Netzwerk-Installationsservice, Instandhaltung, Nachhaltigkeit, Langlebigkeit, Server-Systeme, Was bedeutet IT?, Dienstleistungen, Wartung, Support, Beratung, IT.Sicherheit, Systemhaus, Netzwerk, Computer, Business-PC, Reparatur, Systempflege, Werterhaltung, Managed-Services