Was bedeutet IT?

IT

IT“ ist die Abkürzung für Informationstechnik. IT ist der Oberbegriff für alles rund um die Datenverarbeitung und Unternehmenskommunikation. IT steht auch für Elektronische Datenverarbeitung (EDV). Der Begriff "EDV" ist heutzutage veraltet, weil Datenverarbeitung kaum noch auf Papier stattfindet und Datenmengen nicht mehr nichtelektronisch verarbeitet werden. Heute spricht man einfach von der Datenverarbeitung (DV). IT ist Digitalisierung und umfasst die Sammlung, Speicherung, Verarbeitung und Verwaltung computerbasierter (digitaler) Daten und Informationen. Die IT verschmilzt immer stärker mit der Kommunikationstechnik (TK). Die Informationstechnik und Kommunikationstechnik prägen den beruflichen und privaten Alltag. Informationstechnik ist als Office-IT in den Büros als Consumer-IT in Privathaushalten stark verbreitet. Was bedeutet und wie hilft und unterstützt IT?

Informationstechnik (IT) ist die Basistechnologie für die Datenverarbeitung. Die Informationstechnik dient als Bindeglied zwischen Mensch (Anwender) und Maschine (Hardware), indem der "User" Hardware und Software nutzt, um digitale Daten zu verwalten und zu verarbeiten. IT steht für Hardware, Software und IT-Services, aber auch Rechenzentren (RZ), Data Center (DC), Serverräume, 19 Zoll Racks (Serverschränke) mit der zentralen IT-Infrastruktur. Hardware sind Server (Zentralrechner), Storages (Datenspeicher), Personal Computer (PC), mobile Endgeräte (Smartphones), Drucker, Bildschirme (Monitore) und Netzwerkkomponenten wie Switches (Datenverteiler), Router, USV und vieles mehr.

Informationstechnik und Informationstechnologie (Information Technology) werden meist als synonym angesehen, die Technik ist die praktische Umsetzung (Hardware, Anwendungen), die Technologie ist die Forschung und Entwicklung und die theoretische Grundlage, die auch als Studiengang angeboten wird. Die IT umfasst die Industrie in den Bereichen der Kommunikations-IT, Business-IT sowie Unterhaltungs-IT.

Die Abkürzung IT wird üblicherweise an verschiedene Begriffe der Dienstleistungen, Berufe, Produkte oder Techniken vorangestellt. Das sind beispielsweise IT-Service, IT-Dienstleistungen, IT-Management, IT-Wartung, IT-Support, IT-Betreuung, IT-Strategie, IT-Prozesse, IT-Beratung, die von der IT-Abteilung, dem IT-Leiter, der IT-Zentrale oder dem IT-Dienstleister geleistet werden. IT-Outsourcing ist die Auslagerung der gesamten oder Teile der IT oder der IT-Dienstleistungen. Die IT-Sicherheit ist ein gebräuchlicher Begriff für die Datensicherheit oder Informationssicherheit. Die IT-Technik umfasst die Hardware der Informationstechnik wie IT-Infrastruktur, IT-Geräte, IT-Systeme, IT-Anlagen, Netzwerk und Komponenten.

Das IT-Systemhaus ist eine IT-Firma, ein IT-Unternehmen, IT-Betrieb in oder aus der IT-Branche, das unter anderem IT-Lösungen anbietet. Zu den IT-Berufen zählen die IT-Ausbildung, IT-Systemelektroniker, IT-Systemkaufmann, IT-Kaufmann, IT-Produktmanager, IT-Qualitätsmanager, IT-Consultant, IT-Berater, IT-Security-Consultant, IT-Requirements-Engineer, IT-Account-Manager, IT-Lehrer, IT-Application-Manager, IT-Sicherheitsberater, IT-Projektmanager, IT-Projektleiter, der IT-Projekte leitet und umsetzt. Neue Berufszweige sind die IT-Forensik für Nachweise und Ermittlungen von Straftaten im Bereich der Computerkriminalität, IT-Sensorik und IT-Robotik, die immer mehr an Bedeutung und Erleichterung im Alltag bedeuten.


 , , , ITSM,
It-Girl und It-Boy stehen für junge Menschen mit dem "gewissen Etwas"
itunes, Italien, Italiener, Itzhoe und vieles mehr.

Die zentrale IT ist die IT-Infrastruktur, die in 19 Zoll Racks, Serverrumen , Data Center oder Rechenzentren zentral an einem Ort geschützt ist.

IT-Services sind Dienstleistungen wie Beratung, Beschaffung, Installation, Einrichtung, Entwicklung, Wartung, Support und Cloud Computing (Cloud-Services).

Das IT-Management steuert die Unternehmens-IT mit der Erforschung und Steuerung der Informationstechnik als Unternehmensressource. Die Informationstechnik soll die  operativen und strategischen Fähigkeiten eines Unternehmens unterstützen. Die Unternehms-IT ist die Grundlage für Kundenzufriedenheit, sie ermöglicht eine verbesserte Produktivität, Rentabilität und Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens.

Die Software umfasst Betriebssysteme und Anwendungsprogramme sowie mobile Apps für Tablets und Smartphones.

Von Big Data wird gesprochen, da die Informationstechnik immer größere Datenmengen zu bewältigen hat. Die Menge an gespeicherten Daten und Informationen nimmt stetig zu, wobei auch immer mehr rechtliche Vorgaben zu beachten sind. Die IT-Compliance (die Einhaltung von Regelwerken) und die IT-Security und insbesondere der Datenschutz haben in Deutschland einen hohen Stellenwert in der Informationstechnik. Die IT-Security erkennt Risiken und Gefahren für die Daten und Angriffe wie Hackerangriffe, schützt die IT und wehrt diese Bedrohungen ab.

IT unterliegt ständig neuen IT-Innovationen einem stetigen Wandel. IT-Fachleute müssen sich stets informieren und weiterbilden, neue Geräte, Betriebssysteme, Anwendungen, Applikationen und Sicherheitstechniken für Informationstechnik erfordern aktuelles Know-how.

Industrie 4.0 stellt ein wichtiges Wachstumsfeld der Informationstechnik dar, Industrie 4.0 bedeutet die Digitalisierung industrieller Prozesse und Abläufe. Industrie 4.0 vernetzt die an den industriellen Prozessen beteiligten Geräte, Anwendungen und Dienste und erfasst in Zukunft alle Branchen und Lebensbereiche. Die IT erreicht mit der Digitalisierung ebenfalls Branchen und Industrien wie die Landwirtschaft und die Fertigungsindustrie, die bislang nicht digitalisiert waren.

IT-Trends sind die Nutzung von Virtualisierung und die Cloud. Das Internet of Things (IoT), Cloud-Computing, Big Data, Mobile Computing, IT-Security, IT-Forensik und IT-Robotik sind die Top-Themen in der Informationstechnik.

IT braucht mehr IT-Fachkräfte und IT-Spezialisten. Der Fachkräftemangel ist ein wesentliches Probleme der Informationstechnik. In allen IT-Disziplinen, insbesondere in der IT-Security ist der Fachkräftemangel zu bemerken und kann die fortschreitende Digitalisierung der Wirtschaft bremsen. Das Problem des IT-Fachkräftemangels ist lediglich durch die Ausweitung der Maßnahmen zur digitalen Bildung zu lösen. Die IT-Bildung und IT-Ausbildung benötigt einen höheren Stellenwert.

 

Managed Services sind IT-Dienste

Managed Services: Umfassender IT-Support, Ausfälle verhindern

Ein Managed Service ist eine Dienstleistung. Diese stellt der externe Anbieter im Auftrag des Unternehmens, der sogenannte Managed Service Provider (MSP), bereit. Die Dienstleistung ist

...
Server

Wortmann Terra Server: Das Fundament in Unternehmen

Wir sind ein regionales Systemhaus und bieten Unternehmen aller Branchen und Behörden eine stabile IT-Infrastruktur, Server, Beratung, Dienstleistungen, Service, Wartung, Sicherheit und Support.

...

Business PCs: Windows Systeme und Services

Business-PC

Um die Prozesse des Unternehmens bestmöglich zu unterstützen, muss die Hardware verschiedene Anforderungen erfüllen. Business PCs überzeugen in diesem Bereich, da sie nicht nur

...

Terra Partnernetzwerk: EDV & IT Systeme und Service

Terra-Partnernetzwerk

Partnerschaft im TERRA Partnernetzwerk: Wir sind seit vielen Jahren qualifizierter und autorisierter Terra-Partner. Die Wortmann AG steht für hochwertige IT-Lösungen. Die Unternehmensgruppe

...
TERRA MOBILE 1550MSO

TERRA MOBILE 1550MSO

Terra Mobile 1550: "

...
TERRA PC-BUSINESS SILENT MARATHON 24-7 GREENLINE

TERRA PC-BUSINESS

Die TERRA

...

Terra Mobile 1777 Notebook

Terra Mobile 1777 Notebook

Das TERRA MOBILE 1777 17 Zoll Notebook mit mattem Display und Geforce GTX1650 Grafik von NVIDIA verfügt über zwei externe Displayanschlüsse (1 x Mini-Display Port und 1 x HDMI).

IT-Innovationen

IT-Innovationen: Innovation, Blockchain und Digitalisierung fördern

IT-Innovationen sind die praktische Umsetzung von Ideen in neue Produkte, Dienstleistungen, Prozesse, Systeme und soziale Interaktionen. Der IT-Trend wird von künstlicher Intelligenz dominiert,

...

IT-Sicherheitsüberprüfung

IT-Sicherheitsüberprüfung

Ziel einer IT-Sicherheitsüberprüfung ist es, mögliche Schwachstellen und Bedrohungen im Betrieb zu identifizieren und geeignete Maßnahmen aufzuzeigen, um die Eintrittswahrscheinlichkeit und

...

Systemcheck

Systemcheck

Ist Ihr IT-System optimal konfiguriert? Mit unserem Systemcheck für Server, Computer und Netzwerk erhalten Sie Gewissheit. Wir prüfen und kontrollieren Ihre gesamte IT-Infrastruktur,

...

Erfolgreicher Servereinsatz

Erfolgreicher Servereinsatz

Der erfolgreiche Einsatz neuer Server (Deployment) umfasst mehr als nur den Einkauf passender Server-Hardware. In einer Server Einsatz Checkliste müssen weit mehr Dinge beachtet

...

Serverraum Anforderungen

Anforderungen an einen Serverraum

Ein Serverraum dient der Unterbringung der zentralen IT-Infrastruktur wie Server, Switche und Storage. Die EDV & IT Systeme und Anlagen stellen den Kern der Unternehmens-IT dar. Der

...
Serverschrank

Serverschrank, 19 Zoll Racks, Netzwerkschrank, Zubehör für die Server

Der sichere Betrieb eines Servers erfordert einige Voraussetzungen. Serverschrank, 19 Zoll Racks, Netzwerkschrank, Zubehör für die Server. Das Rack mit den installierten Komponenten stellt

...
Betreuung

IT-Betreuung: Support und Sicherheit von Experten

Unser Dienstleistungsangebot haben wir für Sie zusammengefasst. Primär bieten wir Betreuung und Unterstützung der Angestellten bei EDV Problemen, Beschaffung, Einrichtung und Support der

...
IT-Sicherheitslösungen

IT-Sicherheitslösungen - IT-Schutz im Unternehmen umsetzen

Datendiebstahl, Industriespionage oder Virenangriffe - Cyber-Angriffe auf Ihre ITK-Systeme und Daten gehören heute zum Alltag. Ob im eigenen Rechenzentrum oder in der Cloud - ohne

...
Gefährdung der IT-Sicherheit

Gefährdung der IT-Sicherheit

Die Gefährdung der IT-Sicherheit kann hohe wirtschaftliche Schäden mit sich bringen. Als IT-Dienstleister und Experte auf dem Gebiet der IT-Sicherheit unterstützen wir Sie als IT-Service

...

Integrität - Schutzziele in der Informationssicherheit

Integrität ist neben Verfügbarkeit und Vertraulichkeit eines der drei Schutzziele in der Informationssicherheit.

IKT-Sicherheit / ITK-Security: Schutz der IT-Systeme und Daten

IKT-Sicherheit

Die Informations- und Kommunikationstechnik (IKT) nimmt einen wichtigen Platz in unserer Gesellschaft ein. IT-Infrastrukturen sind aber in zahlreichen Bereichen angreifbar und müssen ausreichend

...