Data Center Wartung.

Anforderungen an einen Serverraum – Tipps / Checkliste.

Ein Serverraum dient der Unterbringung der zentralen IT-Infrastruktur wie Server, Switche und Storage. Die EDV & IT Systeme und Anlagen stellen den Kern der Unternehmens-IT dar. Der Serverraum beherbergt wertvolle Hardware, Software und Daten. Ein „unsicherer“ Serverraum stellt für die IT-Anlagen und Daten ein sehr hohes Risiko wie die Gefahren von Angriffe und Schwachstellen dar. Bei der Auswahl und Gestaltung eines Serverraumes müssen organisatorische und infrastrukturelle Maßnahmen beachtet werden.

Für den IT-Grundschutz eines Serverraumes werden folgende typische Gefährdungen angenommen: Höhere Gewalt, Feuer, Wasser, unzulässige Temperatur und Luftfeuchte, Ausfall von Patchfeldern durch Brand, Organisatorische Mängel, Fehlende oder unzureichende Regelungen, unbefugter Zutritt zu schutzbedürftigen Räumen, Technisches Versagen, Ausfall der Stromversorgung, Ausfall interner Versorgungsnetze, Spannungsschwankungen / Überspannung / Unterspannung, Vorsätzliche Handlungen, Manipulation oder Zerstörung von Geräten oder Zubehör, Manipulation an Informationen oder Software, Unbefugtes Eindringen in ein Gebäude, Diebstahl, Vandalismus.

BSI IT-Grundschutz B 2.4 Serverraum
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/baust/b02/b02004.html

Gebäude / Räumlichkeiten

Wird der Serverraum innerhalb der Räume eines Unternehmensgebäudes eingerichtet, sollte sich dieser in einem eigenen Brandschutzbereich befindet. Bei der Auswahl des Serverraumes sollten die Gefährdungen, die sich durch die Umgebung ergeben könnten, beurteilt und beachtet werden. Besonders gefährdete Bereiche sind zu vermeiden. So können Kellerräume durch Wasser und Räume im Erdgeschoss durch Einbruch, Sabotage, Vandalismus und höhere Gewalt gefährdet sein.

BSI IT-Grundschutz M 1.13 Anordnung schützenswerter Gebäudeteile
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01013.html

Stromversorgung

Bei der Stromversorgung ist es sinnvoll, dass der Serverraum über einen eigenen Stromkreis verfügt, getrennt von anderen Anlagen. Empfehlenswert sind Steckdosenleisten mit Spannungsfilter. Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) sorgt im Falle eines Stromausfalls dafür, dass zumindest das kontrollierte Herunterfahren der Systeme gewährleistet ist. Der Einsatz eines Notstromgenerators ist sinnvoll, wenn im Zuge der Ausfallsicherheit und Hochverfügbarkeit ein langfristiger Stromausfall nicht tolerierbar ist. Im Notfall stellt dieser das Aufrechterhalten der Systeme sicher.

BSI IT-Grundschutz M 1.3 Angepasste Aufteilung der Stromkreise
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01003.html
BSi IT-Grundschutz M 1.28 Lokale unterbrechungsfreie Stromversorgung
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01028.html

Doppelboden

Ein Doppelboden im Serverraum ist ideal. Im Hohlraum des Doppelbodens können Versorgungsleitungen und Kabel versteckt werden, was zu einer Erhöhung der Sicherheit führt. Zur Kühlung der aktiven Komponenten kann die kalte Luft durch den Doppelboden strömen.

BSI IT-Grundschutz M 1.49 Technische und organisatorische Vorgaben für das Rechenzentrum
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01049.html

Schutz vor Hitze, Brand und Feuer

Der Serverraum muss vor Hitze, Brand und Feuer geschützt werden.  Im Serverraum muss dringend ein Handfeuerlöscher (Brandklasse B, CO2, Kohlendioxid, Argon, Stickstoff) vorhanden sein, da die meisten Brände aus kleinen Brandherden entstehen. Nur mit Handfeuerlöscher in der jeweils geeigneten Brandklasse (DIN EN 3 Tragbare Feuerlöscher), in ausreichender Zahl und Größe, ist eine Sofortbekämpfung möglich. Damit Feuerlöscher im Ernstfall funktionieren, müssen diese regelmäßig inspiziert und gewartet werden.

Wenn der normale Luft- und Wärmeaustausch eines Serverraumes nicht ausreicht, muss eine Klimaanlage  installiert werden. Rauchmelder sind besser als nichts, aber nicht ausreichend, besser sind Brandmeldeanlagen, die Brände im Serverraum und den IT-Anlagen frühzeitig erkennen. Automatische Löschanlagen können hohe Kosten für die Anschaffung neuer IT-Anlagen vermeiden. Der Serverraum darf kein Abstellplatz für entzündliche Gegenstände aus Papier, Pappe, Verpackungsmaterial) sein, da diese eine Gefahrenquelle darstellen.

BSI IT-Grundschutz M 1.7 Handfeuerlöscher
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01007.html

Schutz vor Wasser

Elektronische Hardware und Geräte, IT-Anlagen und EDV-Systeme wie Server und Switche müssen auch vor Wasser geschützt werden. Durch Fenster im Serverraum darf kein Wasser oder Regen eindringen und es sollten keine wasserführenden Leitungen durch den Serverraum verlaufen. Reinigungsarbeiten dürfen keinesfalls mit Wasser vorgenommen werden.

BSI IT-Grundschutz M 1.24 Vermeidung von wasserführenden Leitungen
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01024.html

Schutz vor Einbrüchen

Damit unbefugte den Serverraum nicht betreten können, sollte dieser stets verschlossen sein. Türen und Fenster sollten gegen Einbruch beispielsweise mit der Widerstandsklasse RC2 nach DIN EN 1627:2011-09 "Türen, Fenster, Vorhangfassaden, Gitterelemente und Abschlüsse - Einbruchhemmung - Anforderungen und Klassifizierung" oder höherwertig gesichert sein und auch zeitintensiveren Einbruchsmethoden standhalten.

BSI IT-Grundschutz M 1.19 Einbruchsschutz
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01019.html

Videoüberwachung

Der Eingangsbereich kann zur Schadenverhütung durch eine Videoüberwachung mit datenschutzkonformer Aufzeichnung gesichert werden.
BSI IT-Grundschutz M 1.53 Videoüberwachung
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01053.html

Zutrittsberechtigung

Der Zutritt zum Serverraum soll derjenige vorbehalten sein, die zur Durchführung ihrer Aufgaben einen Zugriff auf die IT-Anlagen benötigen. Das sind in der Regel Wartung, Reparaturen und die Datensicherung. Der Zutritt zum Serverraum sollte dokumentiert und  kontrolliert werden. Dokumentiert werden sollte auch, wer wann einen Schlüssel zum Serverraum erhalten hat. Ein Schlüssel sollte für den Notfall als Reserve gesichert aufbewahrt werden.

BSI IT-Grundschutz M 1.73 Schutz eines Rechenzentrums gegen unbefugten Zutritt
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/m/m01/m01073.html

Staub, Verschmutzung

Staub, Baustaub, Verschmutzung und Verunreinigungen können zur Störung und Ausfall der Hardware,  Geräte, IT-Systeme führen. Der Schaden verursacht Instandsetzungskosten und Ausfallzeiten, da das Gerät nicht verfügbar ist.

BSI IT-Grundschutz G 1.8 Staub, Verschmutzung
https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/ITGrundschutz/ITGrundschutzKataloge/Inhalt/_content/g/g01/g01008.html

IT Service: IT Service, Services
IT Dienstleistungen: IT Dienstleistungen, IT Dienstleister

  • IT-Service Themen

    • Integrität Open or Close
      Integrität ist neben Verfügbarkeit und Vertraulichkeit eines der drei Schutzziele in der Informationssicherheit. Laut des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bezeichnet Integrität die „Korrektheit (Unversehrtheit) von Daten und der korrekten Funktionsweise von Systemen“. Daten und Informationen dürfen nur von Befugten in beabsichtigter Weise und nicht unzulässig verändert oder modifiziert werden.

      Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Integrit%C3%A4t_(Informationssicherheit)
    • Computer-Service Open or Close
      Computer-Service

      Sie haben Computerprobleme? Lassen Sie sich von Keding Computer-Service helfen. Viele Computerprobleme lassen sich schnell beheben. Schließlich gibt es genügend andere Dinge, um die sich gekümmert werden muss. So können Sie sich um Ihre Kunden kümmern.

      Computer-Service telefonisch

      Rufen Sie uns an und beschreiben Sie Ihr Problem. In den meisten Fällen analysieren wir das Problem und finden die Problemlösung telefonisch.

      Computer-Service per Fernwartung

      In der Regel ist eine Lösung per Fernwartung sehr schnell und unkompliziert gefunden, sofern es sich nicht um ein Hardware-Problem handelt. Sie können bei der Fernwartung zuschauen und jeden Schritt an Ihrem Bildschirm verfolgen. Ihr Computer ist schnell wieder einsatzbereit, so sparen Sie ganz bequem Zeit und Geld.

      Computer-Service Vor-Ort-Service

      Kann das Problem am Telefon oder per Fernwartung nicht gelöst werden, weil beispielsweise ein Hardware Defekt vorliegt, vereinbaren wir zeitnah einen Vor-Ort-Termin.

      Beratung und Service

      Wir beraten Sie umfassend. Sei es bei Hardware, Software, Aufrüstung des Computers oder einer Neuanschaffung.

      Sprechen Sie uns einfach an.
    • Netzwerk-Service - Perfekte Verbindungen für effektive Zusammenarbeit Open or Close

      Netzwerk-Service - Perfekte Verbindungen für effektive Zusammenarbeit

      Ein Netzwerk ist mehr als die simple Verbindung von mehreren PCs untereinander. Der Internetzugang per DSL oder Kabelanschluss, ein Router, Switch, Server oder NAS, die Datensicherung und eine Firewall zur Absicherung von Angriffen aus dem Internet gehören dazu. Mit WLAN lassen sich kabelgebundene Netzwerke (LAN) erweitern, um z.B. Notebooks den Zugriff auf das Netzwerk zu ermöglichen. Wenn eine Verkabelung nicht infrage kommt, lässt sich die Stromleitung als Netzwerk verwenden (DLAN, Power LAN). Per VPN lassen sich mit speziellen Routern und Firewall Standortvernetzungen mit mehrerer Filialen, Heimarbeitsplätze und die mobile Einbindung von Außendienstmitarbeitern ermöglichen. Netzwerk Service Hamburg, Services, Betreuung, Pflege, Beratung, Installation, Consulting, Lieferung, Verkabelung, LAN, WLAN, VPN, Pinneberg, Norderstedt, IT, EDV, Wortmann Terra Server, made in germany Mit Monitoring & Managed Services können wir auf Wunsch Ihre Systeme rund um die Uhr im Auge behalten. Wir sorgen mit unserem IT-Service & Netzwerk-Service dafür, dass Ihre Server, Arbeitsstationen, Virenschutz, Updates und Datensicherung einwandfrei funktionieren. So können Sie sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren. Netzwerk Service Hamburg, Reaktion, Hilfe, installieren, Support, warten, Wartung, Pflege, Services, betreuuen, Betreuung, pflegen, Pflege, beraten, Beratung, verkabeln, Verkabelung, Switch, LAN, Router, WLAN, Sicherheit, VPN, PowerLAN, Pinneberg, IT, Norderstedt, EDV, Wortmann Terra Server, made in germany

    • IT-Sicherheit Open or Close
      IT-Sicherheit

      In der Informationstechnik (Datenverarbeitungs-, Kommunikations- und Bürotechnik) muss die Vertraulichkeit, Integrität, und Verfügbarkeit von Daten und Informationen gewährleistet sein. Durch technische und administrative Vorkehrungen bei IT Systemen, Komponenten und Verfahren der Informationstechnik soll ein Höchstmaß an IT-Sicherheit erricht werden.

      Link: IT-Sicherheit
    • Netzwerk-Installationsservice Open or Close

      Netzwerk Installation

      Wir bieten einen kompetenten Netzwerkservice für Büros, Handels- und Handwerksbetriebe und mittelständische Unternehmen in Hamburg und der Umgebung. Keding IT-Service steht seit fast 20 Jahren für die kompetente und zuverlässige Betreuung von Firmennetzwerken und setzt dabei neue Maßstäbe für Kundenbeziehungen. Profitieren Sie von unserem Wissen und Know-how. Wir analysieren und beseitigen Probleme sowie Schwachstellen und bieten Ihnen EDV-Konzepte und IT-Lösungen, effizient und professionell.

      Wir legen großen Wert auf die kompetente Allround-Betreuung unserer Kunden. 

      • Netzwerk-Installationsservice, Wartung, Betreuung.
      • Qualität und optimale, kundenorientierte Leistungen.
      • Absolute Preistransparenz, wir behalten die Investitionskosten im Auge.
      • fast 20 Jahre IT & Netzwerk Know-How.
      • IT-Sicherheit, Investitionsschutz, Wirtschaftlichkeit, Verfügbarkeit.
      • Projektbegleitung und Dokumentation.
      • Ausgebildete, zertifizierte Techniker.
      • Hohe Erreichbarkeit, Verlässlichkeit und Verfügbarkeit.
      • Regelmäßige Wartung und Pflege, zuverlässiger Kundendienst, telefonisch, per Fernwartung und Vor-Ort-Service.
      • Immer am Ball, modernste Technologien und Innovationen.
    • Risiko Staub im Serverraum Open or Close

      Risiko Staub im Serverraum

      Eines der größten Risiken für einen Ausfall der IT-Technik ist die Kontamination der Server durch Baustaub und Umgebungsstaub. Am häufigsten verursacht Staub die meisten Server-Probleme. Ein erheblicher Prozentsatz von Kurzschlüssen, Unterbrechungen, Ausfällen sowie Bränden entsteht durch leitfähige Partikel (Staub) auf Leiterplatten und Elektronik der Server und empfindlichen Massenspeicher. Ein Server, der Serverschrank sowie der Serverraum sollten sauber sein, die IT-Infrastruktur ist das Rückgrat eines Unternehmens. Mit einer kontinuierlichen Staubmessung der Umgebungsluft lässt sich dieses Risiko minimieren. Durch die Überwachung der Staubkonzentration im Serverraum, Data Center oder Rechenzentrum (RZ) können Staubexplosionen vermieden werden. Ein möglicher Staubaustritt aus Anlagenteilen oder durch Bauarbeiten, die zur Gefährdung der empfindlichen Server führen, wird frühzeitig und zuverlässig erkannt und kann rechtzeitig unterbunden werden. Sollte die Kontamination durch Staub oder Baustaub zu stark sein, ist eine Reinigung der Räume, Anlagen, Hardware, Geräte und Systeme für die Aufrechterhaltung der IT-Sicherheit unumgänglich.

    • Verfügbarkeit Open or Close
      Verfügbarkeit

      In Rechenzentren (RZ) und wichtigen IT-Systemen wird in der heutigen Zeit von Hochverfügbarkeit gesprochen. EDV-Systeme & Anlagen müssen verfügbar sein, ansonsten kann in einem Unternehmen (fast) nicht mehr gearbeitet werden. Die Verfügbarkeit bezieht sich auf die Funktionalität der Systeme und auf Daten oder Informationen. Bei einem Ausfall eines Systems kann ein hoher wirtschaftlicher Schaden entstehen. Datenverarbeitungssysteme und Kommunikationsanlagen sollten möglichst redundant ausgelegt sein. Eine Hochverfügbarkeit von 99,95% entspricht einer Ausfallzeit von etwa 4 Stunden pro Jahr. Weitere Schutzziele der IT-Sicherheit sind Integrität und Vertraulichkeit.

      Link: https://de.wikipedia.org/wiki/Verf%C3%BCgbarkeit
    • Schutz Kritischer Infrastrukturen (KRITIS) Open or Close
      Kritische Infrastrukturen (KRITIS)

      "Kritische Infrastrukturen (KRITIS) sind Organisationen und Einrichtungen mit wichtiger Bedeutung für das staatliche Gemeinwesen, bei deren Ausfall oder Beeinträchtigung nachhaltig wirkende Versorgungsengpässe, erhebliche Störungen der öffentlichen Sicherheit oder andere dramatische Folgen eintreten würden." Betreiber Kritischer Infrastrukturen sind nach dem IT-Sicherheitsgesetz verpflichtet, die für die Erbringung ihrer wichtigen Dienste erforderliche IT nach dem Stand der Technik angemessen abzusichern.

      Kritische Infrastrukturen in Deutschland:

      • Transport und Verkehr: Luftfahrt, Seeschifffahrt, Bahn, Nahverkehr, Binnenschifffahrt, Straße, Postwesen
      • Energie: Elektrizität, Kernkraftwerke, Mineralöl, Gas
      • Gefahrstoffe: Chemie- und Biostoffe, Gefahrguttransporte, Rüstungsindustrie
      • Informationstechnik und Telekommunikation: Telekommunikation, Informationstechnologie
      • Finanz-, Geld- und Versicherungswesen: Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister, Börsen
      • Versorgung: Gesundheits-, Notfall- und Rettungswesen, Katastrophenschutz, Lebensmittel- und Wasserversorgung, Entsorgung
      • Behörden, Verwaltung und Justiz, staatliche Einrichtungen
      • Sonstiges: Medien, Großforschungseinrichtungen sowie herausragende oder symbolträchtige Bauwerke, Kulturgut
      Quelle: Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

      Links
      https://www.bsi.bund.de/DE/Themen/Industrie_KRITIS/Strategie/KRITIS/kritischeinfrastrukturen_node.html

      http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Broschueren/2005/Basisschutzkonzept_kritische_Infrastrukturen.html;jsessionid=64DC98B0998983E763CA33CF4105117A.2_cid364?nn=3314962

      http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Downloads/DE/Broschueren/2011/leitfaden_schutz-kritischer-infrastrukturen.html;jsessionid=64DC98B0998983E763CA33CF4105117A.2_cid364?nn=3314962
    • IT-Beratung Open or Close

      IT-Beratung

      Als zuverlässiger Partner in Sachen IT & EDV, Server & Netzwerk kümmern wir uns um alle Ihre technischen Belange: Von der IT-Beratung über die Beschaffung, Lieferung, Installation und Einrichtung bis hin zur Wartung bieten wir Ihnen einen Rundum-Service im Bereich IT-Infrastruktur. Wir sind der richtige Ansprechpartner, wenn es um Lösungen und die Erweiterung Ihres Netzwerkes geht. IT Beratung Hamburg. Als IT-Berater & Consultant betreuen wir Sie bei der Planung und Realisierung Ihrer Modernisierungen und Erweiterungen. Unsere IT-Beratung liefert Ihnen Know-How und Erfahrung. Wir prüfen vorhandene Systeme und Konzepte und stehen Ihnen bei Bedarf als permanenter Partner für die Betreuung Ihrer IT & EDV zur Verfügung. Mit IT kennen wir uns aus, wir sind Experten für IT-Systeme, Netzwerke, Infrastruktur und Sicherheit.

    • Die Instandhaltung der Technischen Anlagen und Komponenten Open or Close

      Die Instandhaltung der Technischen Anlagen und Komponenten ist ein Verfahren zur Wartung, Inspektion und Instandsetzung. Die dazu notwendigen Tätigkeiten sind im Wartungsplan nach Art, Zeitfolge und Priorität zu erfassen. Im Rahmen der Wartungsarbeiten in den Serverräumen sind Reinigungsarbeiten ebenso auszuführen.

      Die Reinigung der Oberflächen sowie der Flächen unterhalb des Doppelbodens können unabhängig von den anderen Wartungsarbeiten durchgeführt werden. Die Flächen unterhalb der Doppelböden und die dort eingebauten Kabel-Tragsysteme und Kabel-Leitungsanlagen sind im Laufe der Zeit durch die Zuführung der Außenluft verschmutzt und müssen gründlich gereinigt werden. Mit Schadstoffen wie Asbest muss nicht gerechnet werden. Die Oberflächen der Doppelböden und Schaltanlagenräumen müssen ebenfalls gereinigt werden.

      Doppelbodenreinigung
      Arbeitstägliches Öffnen und Wiederverschließen des Doppelbodens. Reinigen der Fläche unterhalb des Doppelbodens und der Kabeltragsysteme und Kabel-Leitungsanlagen mittels speziellen Industriestaubsaugern inkl. spezieller Reinigungsdüsen und Filter. Die Oberfläche der Doppelböden ist zunächst trocken abzusaugen und danach feucht zu wischen. Ein Durchnässen des Bodens ist generell zu vermeiden, da bei feuchtigkeitsintensiver Reinigung die Gefahr der Schädigung (Verrotten, Quellen, Korrosion, Belagsablösung) und der Schädigung von empfindlichen Einbauten besteht. Die Wandflächen der Technikräume sind mit Industriestaubsauger von Staubablagerungen abzusaugen.

    • IT Service in und um Hamburg Open or Close

      IT-Service, Wartung, Hotline, Fernwartung, Vor-Ort-Service in Hamburg:

      Hamburg Altona-Altstadt, Altona-Nord, Bahrenfeld, Blankenese, Groß Flottbek, Iserbrook, Lurup, Nienstedten, Osdorf, Othmarschen, Ottensen, Rissen, Sternschanze, Sülldorf. Allermöhe, Altengamme, Bergedorf, Billwerder, Curslack, Kirchwerder, Lohbrügge, Moorfleet, Neuallermöhe, Neuengamme, Ochsenwerder, Reitbrook, Spadenland, Tatenberg. Eidelstedt, Eimsbüttel, Harvestehude, Hoheluft-West, Lokstedt, Niendorf, Rotherbaum, Schnelsen, Stellingen. Hamburg-Mitte, Billbrook, Billstedt, Borgfelde, Finkenwerder, HafenCity, Hamburg-Altstadt, Hamm, Hammerbrook, Horn, Kleiner Grasbrook, Hamburg-Neustadt, Neuwerk, Rothenburgsort, St. Georg, St. Pauli, Steinwerder, Veddel, Waltershof, Wilhelmsburg. Hamburg-Nord, Alsterdorf, Barmbek-Nord, Barmbek-Süd, Dulsberg, Eppendorf, Fuhlsbüttel, Groß Borstel, Hoheluft-Ost, Hohenfelde, Langenhorn, Ohlsdorf, Uhlenhorst, Winterhude. Altenwerder, Cranz, Eißendorf, Francop, Gut Moor, Harburg, Hausbruch, Heimfeld, Langenbek, Marmstorf, Moorburg, Neuenfelde, Neugraben-Fischbek, Neuland, Rönneburg, Sinstorf, Wilstorf. Bergstedt, Bramfeld, Duvenstedt, Eilbek, Farmsen-Berne, Hummelsbüttel, Jenfeld, Lemsahl-Mellingstedt, Marienthal, Poppenbüttel, Rahlstedt, Sasel, Steilshoop, Tonndorf, Volksdorf, Wandsbek, Wellingsbüttel, Wohldorf-Ohlstedt.

    • IT Service Niedersachsen Open or Close
      IT Service, Dienstleistungen Niedersachsen

      Niedersachsen, Hannover, Braunschweig, Oldenburg, Osnabrück, Wolfsburg, Göttingen, Hildesheim, Salzgitter, Delmenhorst, Wilhelmshaven, Lüneburg, Celle, Garbsen, Hameln, Langehagen, Nordhorn, Lingen (Ems), Wolfenbüttel, Goslar, Emden, Peine, Cuxhaven, Stade, Melle, Neustadt am Rübenberge. Stadtteile Hannover: Mitte, Calenberger Neustadt, Zoo, Oststadt, Vahrenwald-List, List, Vahrenwald, Bothfeld-Vahrenheide, Vahrenheide, Sahlkamp, Bothfeld, Lahe, Isernhagen-Süd, Buchholz-Kleefeld, Groß-Buchholz, Kleefeld, Heideviertel, Misburg-Anderten, Misburg-Nord, Misburg-Süd, Anderten, Kirchrode-Bemerode-Wülferode,  Kirchrode, Bemerode, Wülferode, Südstadt-Bult, Südstadt, Bult, Döhren-Wülfel, Waldhausen, Waldheim, Döhren, Seelhorst, Wülfel, Mittelfeld, Ricklingen, Bornum, Ricklingen, Oberricklingen, Mühlenberg, Wettbergen, Linden-Limmer, Linden-Nord, Linden-Mitte, Linden-Süd, Limmer, Ahlem-Badenstedt-Davenstedt, Davenstedt, Badenstedt, Ahlem, Herrenhausen-Stöcken, Herrenhausen, Burg, Leinhausen, Ledeburg, Stöcken, Marienwerder, Nordhafen, Nord, Nordstadt, Hainholz, Vinnhorst, Brink-Hafen.
    • IT-Service Schleswig-Holstein Open or Close

      IT-Service, Beratung, Instandhaltung, Wartung in Schleswig-Holstein:

      Schleswig-Holstein, Kiel, Lübeck, Flensburg, Neumünster, Norderstedt, Elmshorn, Pinneberg, Wedel, Ahrensburg, Itzehoe, Geesthacht, Henstedt-Ulzburg, Rendsburg, Reinbek, Bad Oldesloe, Schleswig, Husum, Eckernförde, Heide, Quickborn, Kaltenkirchen, Bad Schwartau, Schenefeld, Mölln.

Vor allem wenn es darauf ankommt, ist schnelle Hilfe gefragt – beispielsweise bei einem Netzwerkausfall. Denn das kann für Unternehmen oft auch direkte Umsatzeinbußen bedeuten. Deshalb reagieren wir als IT Dienstleister innerhalb kürzester Zeit. Rufen Sie uns an und wir sind für Sie da. IT-Service, IT-Services, IT-Dienstleistungen, IT-Dienstleister, Sicherheit, Support.

Wir haben den Anspruch, Ihnen Lösungen rundum EDV & IT zu bieten. Ganz gleich worum es geht, damit Sie sich voll und ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Daher sind wir mit unseren Leistungen vielseitig aufgestellt. Von der Beratung, Netzwerk- & IT Service über Telekommunikation bis hin zum Rechenzentrum. IT-Service, Support, IT-Services, Wartung, IT-Dienstleistungen, Sicherheit, IT-Dienstleister.

Ihr Computer streikt? Sie haben keinen Zugriff auf die Festplatte? Oder eine Software will nicht so, wie Sie es wollen? Unser IT Notdienst ist direkt zur Stelle – ob per Fernwartung oder vor Ort. Sogar am Wochenende. Dabei arbeiten wir stets diskret und zielführend.  IT-Service, Helpdesk, IT-Services, Servicedesk, IT-Dienstleistungen, Support, IT-Dienstleister.

Von unserem Büro in Hamburg aus sind wir mit IT Dienstleistungen & IT Services in Norddeutschland für Ihr Unternehmen da. Ob Hamburg, Harburg, Norderstedt, Niedersachsen oder Schleswig-Holstein: Sprechen Sie uns an, wir unterstützen Sie mit professionellem Service.  IT-Service, Servicedesk, IT-Services, Helpdesk, IT-Dienstleistungen, Wartung, IT-Dienstleister, Support.