IT-Strategie & EDV-Planung, Beratung, Netzwerk, Server

IT-Strategie und EDV-Planung Beratung.

Moderne Infrastrukturen, funktionale Anwendungen sowie effiziente Prozesse spielen eine immer wichtigere Rolle. Wir unterstützen Sie bei Bedarf auch bei der Entwicklung einer innovativen und kosteneffizienten IT-Strategie, herstellerunabhängig. Unser Ziel als EDV Unternehmen ist es, die Informationstechnik mit der Geschäftsstrategie des Unternehmens in Einklang zu bringen und dabei technologische Möglichkeiten zu verbessern. Innovative Ansätze müssen gewählt werden um dem Unternehmen einen hohen strategischen Wertbeitrag zu liefern. Die EDV-Planung und IT-Strategie wird aus der Geschäftsstrategie abgeleitet und zielgerichtet verfolgt, um Fehlinvestitionen zu vermeiden und um den Unternehmenserfolg sicherzustellen.

  IT-Strategie Beratung, strategisch vorgehen, planen. EDV-Planung Server Netzwerk.

Einflussfaktoren.

Infrastrukturen, Anwendungen und Geschäftsprozesse werden durch zahlreiche interne und äußere Faktoren beeinflusst. Die Entwicklung einer geeigneten Strategie wird entscheidend beeinflusst von:

  • Kunden, Regularien (Gesetze, Normen).
  • Innovationen wie Cloud Computing oder mobile Anwendungen.
  • IT-Sicherheit (Verfügbarkeit, Vertraulichkeit, Integrität) der verarbeiteten Daten.

 

Die richtige IT Strategie

Übernehmen Sie als Geschäftsführung die Verantwortung für IT-Entscheidungen. Entwickeln Sie eine IT Strategie für ihr Unternehmen. Mit einer IT-Strategie senken Sie Ihr Haftungsrisiko, vermeiden Fehlentscheidungen, ziehen einen nachhaltigen Nutzen aus Ihrer IT-Investition, sichern sich Wettbewerbsvorteile und den langfristigen Unternehmenserfolg. Leiten Sie die IT Strategie aus der Geschäftsstrategie ab und verfolgen diese zielgerichtet. Die IT sollte eng mit dem Kundenmanagement und der Geschäftsstrategie verbunden sein, nicht als eigenständiger Bereich innerhalb eines Unternehmens angesehen werden.

 

Homogene IT-Landschaften.

Wo konvergente Systeme im Einsatz sind, werden die Ressourcen automatisch effizienter genutzt. Effizienteres Arbeiten auf Basis von Standards ergibt niedrige Reibungsverluste, senkt den Einarbeitungsaufwand und führt zu Zeitersparnis. Wo neue Ideen schnell und einfach umgesetzt werden, ist der Weg frei für die Kreativität und Innovationskraft des Unternehmens ... IT ganz einfach.

Methodik - Fünf wesentliche Bestandteile einer IT-Strategie.

Die Ausgaben für IT müssen langfristig einen hohen Wertbeitrag für ein Unternehmen erzielen. Eine gute IT-Strategie gibt die Richtung für das IT-Management vor, um langfristige Unternehmensziele zu erreichen. Diese berücksichtigt die effiziente Gestaltung der Geschäftsprozesse durch die IT und die Wachstumschancen zur Umsatzsteigerung und Ertragssteigerung.

Eine mittel- bis langfristige IT-Strategie und EDV-Planung besteht im Wesentlichen aus fünf Kompo­nenten:

  • Die Infrastruktur-Strategie hat das Ziel: mit möglichst geringen Kosten für Hardware, Software, Betriebssysteme und IT Infrastruktur eine möglichst hohe Rechenleistung, Performance und Bandbreite zur Verfügung zu stellen. Geringe Kosten, hohe Verfügbarkeit, hohe Vertraulichkeit.
  • Die Applikation-Strategie verfolgt das Ziel der: Kostenreduzierung, Geschäftsprozessoptimierung, Ertragssteigerung und effizienten Geschäftsbetrieb durch Software.
  • Ziel der Innovationsstrategie ist es, vorausschauend neue Technologien für den Einsatz zu bewerten.
  • Die Sourcing-Strategie legt fest, welche IT-Dienstleistungen durch eigene Administratoren und welche extern beauftragt, eingekauft werden.
  • Ziel der Investmentstrategie ist es, den effektiven und effizienten Einsatz der IT-Ressourcen sicherzustellen. Diese ist abgeleitet aus den Einzelstrategien Infrastrukturstrategie, Applikationsstrategie, Innovationsstrategie und Sourcingstrategie.

 

Vorgehensweise - Verwirklichung.

Die Verwirklichung der IT-Strategie ist ein kontinuierlicher und dynamischer Prozess, setzt Schwerpunkte und Prioritäten. Jede Phase beantwortet dabei folgende Fragen: Wo kommt man her? (IST-Analyse), wo will man hin? (Auswahl für die Zukunft), wie gelangt man zum Ziel? (Umsetzung), hat man das Ziel erreicht? (Kontrolle). Wir ermitteln konkrete Verbesserungsmöglichkeiten für Ihre Effizienz und Effektivität.

Mit unserer Strategie Beratung erreichen Sie Ihre Ziele.

 

 

IT Sicherheit

Rechenzentren (RZ) und Serverräume sind eine sensible Angelegenheit: Sie beherbergen die zentrale IT-Infrastruktur wie Server, Storages und Switches. Die Informationstechnik (IT) ist eine nicht unwesentliche Geldanlage und die Komponenten speichern Ihre wertvollen Daten oder Ihrer Kunden. IT-Sicherheit ist ein wichtiges Thema.

Server & Netzwerk

Server sind für alle Organisationen und Unternehmen lebenswichtig. Die wichtigste Frage ist nicht die Leistung, sondern die Verwendung. Wie viel Verantwortung "hängt" an Ihrem Server? Was würde ein Ausfall bedeuten? Service wird nicht oft gebraucht, verhindert aber Schäden. Wir sorgen für gute Server und guten Support.

Optimale Funktion

Ein Unternehmen muss Sie sich auf die IT und EDV verlassen können. Dabei ist das A und O die zuverlässig starke Leistung und Ausfallsicherheit der Rechner. Schließlich geht es nicht nur um sensible Daten, sondern auch um die permanente Erreichbarkeit. Jede Minute, in der die Funktion eingeschränkt ist, bringt hohe Einbußen mit sich.

Kontakt

IT-Service. Serverwartung. IT-Dienstleistungen.

Keding Computer-Service
IT-Dienstleistungen
Frank Keding

Lüttenredder 40
22457 Hamburg
Deutschland

Tel.: 040 41483314
E-Mail: info@keding-direct.de