IT-Sicherheit im Unternehmen: Schutz vor Gefahren, Risiken

Höchste Sicherheit: Computersicherheit vom Fachmann

IT-Sicherheit ist das Gegenteil von IT-Unsicherheit. Unsicherheit bedeutet Gefahr, Risiko oder Bedrohung. Bedrohungen bestehen immer dann, wenn es Schwachstellen gibt. Bei der IT-Sicherheit geht es nicht nur um IT und wertvolle Daten. Zum einen müssen sie vor unbefugtem Zugriff geschützt und zum anderen vor Verlust geschützt werden.

Die IT-Sicherheit gewährleistet außerdem den zuverlässigen Betrieb Ihrer IT-Systeme und EDV-Anlagen, Ihres Netzwerks, ohne Fehler und Ausfälle. Physische Ursachen wie Diebstahl, Vandalismus, Feuer, Wasser und Umweltverschmutzung wie Staub können EDV, IT und Daten ernsthaft schädigen und Unternehmen vollständig lähmen. Ein wirksamer Schutz ist auch mit Anstrengung verbunden. IT-Sicherheit Hamburg, ISO27001 ISO-27001 Grundschutz Netzwerk. EDV, Security, Beratung, Consulting, Berater, Dienstleister, Services.

Das Risiko von Viren, Trojanern und Würmern, die Kundendaten oder Festplatten in Unternehmensnetzwerken zerstören, sowie das Risiko von Industriespionage und Datendiebstahl aufgrund von Netzwerkeinbrüchen sind weit verbreitet. Als Unternehmen sind Sie das Ziel von Cyberkriminellen und Hackern.

Unzählige Computersysteme in Unternehmen fallen täglich aufgrund von Angriffen auf die IT-Infrastruktur aus. Angreifer können jedes Unternehmen jeder Größe oder Branche angreifen. Bei Keding Computer-Service unterstützen wir kleine bis mittlere Unternehmen aller Branchen bei der Sicherung der Unternehmens-IT und beim Schutz der IT-Infrastruktur vor Sicherheitsbedrohungen im Großraum Hamburg..

 

Datensicherheit: Schutz der Daten

Die Datensicherheit umfasst technische Maßnahmen zum Schutz von Daten. In der Datensicherheit werden die Ziele der Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit von Daten verfolgt. Der Datenschutz ist auf personenbezogene Daten beschränkt, die IT-Sicherheit bezieht sich auf digitale Daten. Technische und organisatorische Maßnahmen (TOM) zur Datensicherheit sind im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) für datenverarbeitende Stellen vorgesehen. Maßnahmen können Zutritts- oder Zugangskontrolle, Zugriffskontrolle, Übertragungskontrolle, Weitergabekontrolle, Eingabekontrolle, Auftragskontrolle, Verfügbarkeitskontrolle und Datentrennung für verschiedene Zwecke sein.

 

Sicherheitslücken im Netzwerk bergen große Gefahren

Deutsche Unternehmen scheinen sensibler für Sicherheitsfragen zu sein als noch vor einigen Jahren. IT-Sicherheit und Datensicherheit haben bei den Verantwortlichen einen hohen Stellenwert, da Sicherheitsverletzungen in Datennetzen große Gefahren darstellen. Zum Schutz vor Angreifern und Hackern investiert die Wirtschaft in Firewalls, VPNs, Antivirensoftware, Verschlüsselungsprogramme, Überwachungs- und Identifikationssysteme.

Jedes Unternehmen isoliert sich mit einer Firewall von der Außenwelt und verwendet ein Antivirenprogramm. Diese Hardware oder Software ist ein wichtiger Bestandteil der IT-Sicherheit und überprüft die Dateien und Datenpakete, in die sie von außen eindringen oder Computerviren, Würmer und Trojaner erkennen, blockieren und beseitigen möchten. Das Antivirenprogramm und die Firewall erkennen schädliche Dateitypen nur, wenn sie davon wissen. In beiden Fällen funktioniert dies nur mit regelmäßigen Updates, mindestens täglich. Wir sind Ihr IT-Sicherheitsexperte, um Ihre Geschäftsdaten, Informationen und Wissen vor Zugriff oder Verlust zu schützen..

Die Risiken und Gefahren für die IT können zu hohen wirtschaftlichen Schäden führen

Als IT-IT-Dienstleister und Experte auf dem Gebiet der IT-Sicherheit unterstützen wir Sie beim Schutz sensibler Daten und der IT-Infrastruktur wie Server, Systeme und Netzwerke. Ob es sich um einen Virenangriff, Hackerangriffe, Spionage und Datenverlust, Sicherheitsverletzungen oder technische Probleme handelt - lassen Sie es nicht so weit kommen. Denn eine Sicherheitsbedrohung kann zu hohen wirtschaftlichen Schäden führen.

Das Bundesamt für Informationssicherheit (BSI) warnt im Informationssicherheitsleitfaden vor schwerwiegenden Schäden durch physische Einflüsse. Laut OEM-Hardwareherstellern können Geräte wie Server nur unter bestimmten Klimabedingungen (gekühlt und staubfrei) arbeiten. Wichtige IT-Systeme, Computersysteme und Komponenten wie Server (Zentralrechner), Storages (Datenspeicher), Switches (Datenverteiler) und Datensicherung sollten in geschützten Räumen (Serverraum) untergebracht werden.

Aktiver Schutz Ihrer Informationstechnik durch IT-Sicherheit

Ein Sicherheitskonzept schützt Ihre IT-Systeme und EDV-Anlagen vor alltäglichen Gefahren. Wenn Daten verloren gehen, kann dies schwerwiegende Folgen haben. Der Geschäftsführer eines Unternehmens haftet für Schäden, die durch Fahrlässigkeit in Sicherheitsplänen verursacht wurden. Aus diesem Grund ist die IT-Sicherheit einer unserer wichtigsten IT-Services.

IT-Beratung umfasst Gespräche über IT-Sicherheit und Notfallpläne. Wir sind Ihr vertrauenswürdiger Partner bei der Entwicklung von IT-Lösungen, die Ihre Systeme und Daten bestmöglich schützen. Das gewünschte Maß an IT-Sicherheit (z. B. Grundschutz) kann nur erreicht werden, wenn alle Bereiche berücksichtigt und in ein Steuerungssystem integriert werden. IT-Sicherheit sollte nicht als ein Zustand verstanden werden, der durch Software oder eine Maßnahme erreicht werden kann, sondern als ein kontinuierlicher Prozess. 

Sichere IT: Schützen Sie Systeme und Daten

  • IT-Sicherheit: Hochverfügbarkeit: Ausfallsicherheit, Ausfallschutz für Ihre IT-Systeme, EDV-Anlagen, Komponenten.
  • IT Sicherheit mit Datensicherung: Sicherungskonzepte für die korrekte Sicherung Ihrer Daten.
  • IT-Sicherheit mit Firewall / UTM: Schutz vor externem Zugriff.
  • VPN: Sichere Verbindung für Mitarbeiter von unterwegs oder von zu Hause aus.
  • E-Mail Archivierung: Rechtskonform und sicher.
  • Virenschutz: Wir konfigurieren Virenschutzlösungen zuverlässig und vermeiden Zeit- und Geldverschwendung bei Viren und Trojanern.
  • Spamfilter: Gegen schädliche E-Mail-Anhänge und Massenwerbung.
  • IT Sicherheit: Zugangsregelung, Serverraum, Serverschrank, USV, Brandschutz, Klimaanlage, Wartung, Instandhaltung, Monitoring.
  • Serverraum-Reinigung, Serverreinigung, Dekontamination nach Bauarbeiten, Staub Kontamination, Baustaub entfernen.

 

Wir können Schwachstellen identifizieren und Sicherheitslösungen vorschlagen

  • Serverraum, Schutz vor Einbrechern, Staub, Hitze, Baustaub.
  • Erhöhte IT-Sicherheit durch Sensibilisierung der Mitarbeiter.
  • Rechtekonzept: Der Zugriff auf Daten geregelt und rechtmäßig.
  • Update-Management: Schließen von Sicherheitslücken durch regelmäßige Updates.
  • Datenschutzkonzept: Ordnungsgemäße Erarbeitung nach dem Bundesdatenschutzgesetz.

Wir konfigurieren Firewalls, UTM- und VPN-Schutz, bieten Antiviren- und Antispam-Schutz und sorgen für die Verschlüsselung gegen externe Angriffe. Wenn es um Datensicherheit geht, bieten wir Backup-, Hochverfügbarkeits-, Virtualisierungs- und Clustering-Lösungen.

Gefährdung und Bedrohung der IT-Sicherheit

Bitcom-Präsident Berg rät zu besserer Vorsorge: "Wer nicht in IT-Sicherheit investiert, handelt fahrlässig und gefährdet sein Unternehmen."

Links:

Gefährdung der IT-Sicherheit, IT-Grund­schutz-Ka­ta­lo­ge BSI

Gefährdung der IT-Sicherheit: Bitcom-Präsident Berg rät zu besserer Vorsorge: "Wer nicht in IT-Sicherheit investiert, handelt fahrlässig und gefährdet sein Unternehmen."

 

IT-Sicherheitskonzept

Das Ziel der Erstellung eines IT-Sicherheitskonzepts ist Risikominimierung, Risikominderung und Rechtssicherheit. Ein IT-Sicherheitskonzept befasst sich mit Schutzzielen (Sicherheitszielen) wie Authentizität, Datenintegrität, Vertraulichkeit, Verfügbarkeit, Nichtabstreitbarkeit, Datenschutz, Privatsphäre, Zuverlässigkeit, Zurechenbarkeit, Haftung und Originalität, bewertet Risiken, Schutzbedürfnisse und bestimmt Anforderungen der Bereitstellung, die bereitgestellt, kontrolliert und aktualisiert werden soll. Informationen zur Implementierung der IT-Sicherheit finden Sie in verschiedenen Quellen. Der Inhalt eines Sicherheitskonzepts sollte auf Ihre eigenen Bedürfnisse zugeschnitten sein.

Links:

Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI): IT-Grundschutz-Kataloge. IT-Grundschutz-Kataloge, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)

Telekom: Privacy and Security Assessment Verfahren – Technische Sicherheitsanforderungen. Privacy and Security Assessment Verfahren, Datenschutz und Datensicherheit, Technische Sicherheitsanforderungen, Telekom

 

Unsere IT-Dienstleistungen im Bereich EDV-Sicherheit, IT-Grundschutz

  • IT-Sicherheit durch Firewall, UTM und Intrusion Prevention (IPS) als zuverlässigen Schutz.
  • IT Sicherheit durch Virenschutz und Spamschutz, Schutz gegen Viren und Trojaner für mehr IT-Sicherheit.
  • Sicherheit durch Serverraum / Serverschrank, Zugriffsicherheit, Brandschutz, Staubschutz, Reinlichkeit.
  • Sicherheit durch Datensicherung / Backup : Ihre Arbeit zuverlässig schützen.
  • Virtualisierung für erhöhte Ausfallsicherheit und bessere Systemauslastung.
  • IT Sicherheit: Ausfallsicherheit, das A und O in Sachen IT-Sicherheit.
  • Disaster Recovery, Im Notfall schnell wieder einsatzbereit sein.
  • Regelmäßige Updates für ein reibungsloses Arbeiten.
  • Monitoring : Proaktiver IT Service für den reibungslosen Betrieb Ihrer EDV.
  • Hotline, Fernwartung, Vor-Ort-Service, Notdienst, schnelle Reaktion.
  • WLAN-Security, Email-Security, Web-Security.
  • IT-Sicherheit für mobile Endgeräte, Server, Netzwerk und Arbeitsplätze.
  • VPN, Sicherer mobiler Zugriff für Mitarbeiter, die außer Haus arbeiten.
  • Sicherheit beim RZ-Umzug, Umzug der IT-Infrastruktur, Abbau, Verpackung, Transport und Aufbau Server, Storage.
  • Ausfallsicherheit durch Reinigung der IT-Infrastruktur, Serverreinigung, Staub auch nach Bauarbeiten, Baustaub entfernen.
  • Disaster Recovery Reinigung bei Staub, Baustaub und Verunreinigungen Server, Storage, Switch, Kommunikationsserver.

 

Lassen Sie sich jetzt zu Ihrer IT-Sicherheit beraten

 

 

Tags: IT-Sicherheit: IT-Sicherheitsrisiken minimieren

IT Sicherheit

Rechenzentren (RZ) und Serverräume sind eine sensible Angelegenheit: Sie beherbergen die zentrale IT-Infrastruktur wie Server, Storages und Switches. Die Informationstechnik (IT) ist eine nicht unwesentliche Geldanlage und die Komponenten speichern Ihre wertvollen Daten oder Ihrer Kunden. IT-Sicherheit ist ein wichtiges Thema.

Server & Netzwerk

Server sind für alle Organisationen und Unternehmen lebenswichtig. Die wichtigste Frage ist nicht die Leistung, sondern die Verwendung. Wie viel Verantwortung "hängt" an Ihrem Server? Was würde ein Ausfall bedeuten? Service wird nicht oft gebraucht, verhindert aber Schäden. Wir sorgen für gute Server und guten Support.

Optimale Funktion

Ein Unternehmen muss Sie sich auf die IT und EDV verlassen können. Dabei ist das A und O die zuverlässig starke Leistung und Ausfallsicherheit der Rechner. Schließlich geht es nicht nur um sensible Daten, sondern auch um die permanente Erreichbarkeit. Jede Minute, in der die Funktion eingeschränkt ist, bringt hohe Einbußen mit sich.

Kontakt

IT-Service. Serverwartung. IT-Dienstleistungen.

Keding Computer-Service
IT-Dienstleistungen
Frank Keding

Lüttenredder 40
22457 Hamburg
Deutschland

Tel.: 040 41483314
E-Mail: info@keding-direct.de