Instandsetzung Technischer Anlagen und Komponenten

Instandsetzung ist eine physische Maßnahme, die ausgeführt wird, um die Funktion einer fehlerhaften Einheit wiederherzustellen. Die Maßnahmen der Instandsetzung können insbesondere beinhalten:

  • Auftragsmanagement
  • Fehleranalyse
  • Planung
  • Vorbereitung der Instandsetzung inkl. vorbereitender Maßnahmen
  • Durchführung (z.B. Ausbessern, Austauschen)
  • Funktionsprüfung und Abnahme der Instandsetzung
  • Auswertung und Dokumentation


Es werden auch die im Zusammenhang mit der Instandsetzung erforderlichen Prüfungen oder Messungen vorgenommen.

Quelle: Arbeitskreis Maschinen- und Elektrotechnik staatlicher und kommunaler Verwaltungen (AMEV)
Informationen über Neuerscheinungen erhalten Sie unter http://www.amev-online.de oder bei der AMEV-Geschäftsstelle. Link: http://www.amev-online.de/AMEVInhalt/Betriebsfuehrung/Vertragsmuster/Wartung%202014/Leseversion_Wartung_2014_04_2017.pdf

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv