Spamschutz

Spamschutz

Spam sind Massen-Emails oder Werbesendungen per Email, die unaufgefordert an Tausende oder Millionen von E-Mail-Adressen versendet werden. Spam E-Mails haben meist einen kommerziellen Hintergrund. Dazu gehören Kettenbriefe, Viruswarnungen, durch oder Trojaner oder Viren versandte E-Mails, Phishing E-Mails. Vorsicht vor Anhängen in diesen Mails, öffnen Sie niemals Anhänge im Word oder Excel Format oder gepackte Dateien, lediglich PDF. Bitten Sie den Absender, den Anhang als PDF erneut zu versenden, auch wenn dieser bekannt ist oder sogar aus dem eigenen Unternehmen stammt, denn sein PC könnte von einem Virus befallen sein. Als Spamschutz helfen AntiSpam-Filtereinstellungen beim Provider, in der Firewall (UTM) oder im Email-Programm. In UTM-Systemen sind meist Spamassassin-Blacklists als Spamschutz integriert und verwenden unterschiedliche Filterstufen.

 

  • Mit zuverlässigem Spamschutz ungestört und sicher arbeiten

    Unerwünschter und lästiger Spam, der Sie per E-Mail oder einen falschen Klick im Internet erreicht, ist eine unangenehme Angelegenheit. Nicht nur, dass Spam-E-Mails Ihre Produktivität beeinträchtigen, sondern Spam, der zu Virenbefall führt und sich auf Ihrem Rechner und im

    ...