Datenschutz

Datenschutz - Lösungen zur Absicherung

Datenschutz: Es ist wichtig, Daten zu schützen. Das heutige Informationszeitalter bedeutet, dass Informationen und Daten ungeheuer begehrt sind. Daten sind vor allem für viele Firmen in der Wirtschaft ein wichtiger Erfolgs- und Einnahmefaktor oder sogar das Geschäftsmodell. Sobald man beispielsweise beim Online-Shopping seine persönlichen Daten übermittelt und einen Kauf tätigt, werden diese Daten gespeichert. Es kommt zur Datenübermittlung und Datenverarbeitung personenbezogener Daten.

Dem Nutzer können auf Basis dieser Daten kürzlich angeschaute Artikel oder ähnliche Produkte empfohlen werden, das Unternehmen kann so seine Umsätze steigern oder diese Daten an andere Unternehmen verkaufen. Die Daten können aber ebenso auch ungewollt an Dritte gelangen, beispielsweise, wenn die Datenübertragung und die Datenverarbeitung unverschlüsselt erfolgt.

Das Risiko des Datenmissbrauchs ist sehr hoch, weil es auch sehr viele Möglichkeiten dafür gibt. Aufgrund der zahlreichen Gefahren müssen die Prozesse innerhalb einer Organisation hinsichtlich ihrer Datensicherheit überprüft, abgestimmt und überwacht werden. Ein professioneller Datenschutz lässt Verstöße nicht zu.

Für den Datenschutz sind maßgeschneiderte Lösungen zur Absicherung zu ergreifen. Empfehlung: Bestellen Sie einen Datenschutzbeauftragten.

 

  • IT-Sicherheitskonzept für ein angemessenes Schutzniveau

    IT-Sicherheitskonzept

    Das IT-Sicherheitskonzept (IT-SiKo) repräsentiert die Analyse möglicher Angriffe und Schäden, um ein definiertes Schutzniveau zu erreichen. Es wird unterschieden zwischen Sicherheit gegen

    ...
  • Datenschutz

    Datenschutzerklärung

    Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres

    ...